Landesklasse Staffel 2: FSV Barleben - SV Seehausen 0:0 (0:0)

28.03.2011 | Der FSV Barleben 1911 ist im Nachholspiel der Fußball-Landesklasse, Staffel 2, gegen den SV Seehausen nicht über ein 0:0 hinausgekommen. Dabei begann es für den FSV optimal.

Dabei begann es für den FSV optimal. Siering wurde von Gästekeeper Röber von den Beinen geholt und verursachte bereits in der fünften Minuten einen Strafstoß für die Barleber. Der Schlussmann machte zur Enttäuschung des Tabellenführers seinen Fehler wieder wett und parierte den Elfer von Heckeroth. Seehausen spielte mit verstärkter Offensive und versuchte mit gefährlichen Kontern den Gastgeber zu überraschen. Nach einer Viertelstunde nahm Härtl eine Schlaugat-Flanke direkt und scheiterte knapp an Röber. Eine Minute später verpasste Erdmann eine Eingabe nur knapp. Eine Minute später rannte sich Siering im Gästestrafraum fest. Nach 20 Minuten ein gefährlicher Konter der Seehausener. Wischeropp drang in den Barleber Strafraum ein und wurde im letzten Moment zur Ecke geblockt. Im Gegenzug setzte sich Siering durch und scheiterte am Pfosten des Gästetores. Der FSV vergab viele Möglichkeiten und hatte Probleme, speziell den agilen Ferl in den Griff zu bekommen. Fast mit dem Pausenpfiff hätte Härtl die Führung für die Barleber erzielt. Sein Schuss ging über das Tor.

Nach dem Wechsel das gleiche Bild. Barleben erspielte sich Chancen, ohne Zählbares daraus zu machen. Möglichkeiten von Siering oder Griesche blieben ungenutzt. In der 89. Minute hatte Härtl den Siegtreffer auf den Fuß, doch sein Schuss wurde von Röber mit einer glänzenden Reaktion geklärt.

FSV Barleben 1911: Henne – Prest, Schult, Schlaugat, Schulz, Härtl, Heckeroth, Erdmann (64. Peter), Pirsch, Griesche, Siering (83. Herbst).

powered by

Ergebnisse / Ankündigungen

10. Spieltag / Verbandsliga // Fr, 26.10.2018 - 19:30 Uhr

- : -

9. Spieltag / Verbandsliga // So, 21.10.2018 - 14:00 Uhr

3 : 1

1911er Strom

Nutzen Sie die M4Energy-Aktionswochen, sichern Sie sich 50 € Prämie und unterstützen Sie gleichzeitig unseren Verein.

www.1911er-strom.de klicken, wechseln und im Feld Nachricht den Aktionscode aktion-02-praemie-sichern eingeben.

Fragen? Jederzeit unter 0351.6.56.16.40

Der Nachwuchs des FSV

follow us

Unsere Premiumsponsoren

© 2008-13 by FSV Barleben e.V. // Impressum // Login