Rasenstück für Kinderglück

21.05.2012 | „Was lange währt, wird langsam grün!“ Ingolf Nitschke, Vorsitzender des FSV Barleben 1911, ist rundum glücklich, dass das ehrgeizige Projekt nun endlich Wirklichkeit wird. Das bedeutet, der Sportverein bekommt nach Jahren seinen langersehnten Kunstrasenplatz.

2008 wurde der längst überfällige neue Platz erstmals ernsthaft in der Gemeinde thematisiert. 2010 lief dann eine beispielhafte Spendenaktion „Rasenstück für Kinderglück“ an, und im November 2011 lag endlich die Baugenehmigung für den neuen Kunstrasenplatz vor. Am vergangenen Sonnabend nun setzten Bürgermeister Franz-Ulrich Keindorff und Ortsbürgermeister Horst Blume, beide Schirmherren der Spendenaktion, gemeinsam mit dem Vereinsvorsitzenden den ersten symbolischen Spatenstich. FSV-Vorsitzender Ingolf Nitschke hob in seiner Ansprache hervor, dass der Kunstrasenplatz ohne Unterstützung durch die Gemeinde, die 80 Prozent der Kosten übernimmt, aber auch ohne die unzähligen Spender, es kamen bis dato 40 000 Euro zusammen, weiterhin ein Traum geblieben wäre.

Bürgermeister Keindorff verwies darauf, dass die Gemeinde gern den Part übernommen hat, „weil es eine Investition nicht nur in den Verein, sondern für Barleben darstellt. Und ich verspreche nicht zuviel, wenn ich hier sage, dass der Rasenplatz nur der erste Bauabschnitt sein wird“.

Horst Blume sagte auch warum: „Wir haben täglich nicht weniger als 1450 Kinder in Barleben zu betreuen. Und was gibt es denn Sinnvolleres in der Freizeit als Sport? Meine Devise als Ortsbürgermeister seit jeher: Alles für die Jugend zu tun und auch in diesem konkreten Fall, die Alten nicht vergessen!“

powered by

Ergebnisse / Ankündigungen

25. Spieltag / Oberliga // Freitag, 27.04.2018 - 18:30 Uhr

- : -

24. Spieltag / Oberliga // Sonntag, 22.04.2018 - 14:00 Uhr

2 : 0

» aktueller Tabellenstand «

1911er Strom

Nutzen Sie die M4Energy-Aktionswochen, sichern Sie sich 50 € Prämie und unterstützen Sie gleichzeitig unseren Verein.

www.1911er-strom.de klicken, wechseln und im Feld Nachricht den Aktionscode aktion-02-praemie-sichern eingeben.

Fragen? Jederzeit unter 0351.6.56.16.40

Der Nachwuchs des FSV

follow us

Unsere Premiumsponsoren

© 2008-13 by FSV Barleben e.V. // Impressum // Login