Freundschaftsspiel: Blau-Weiß Gerwisch - FSV Barleben 1:2 (1:0)

15.08.2011 | Im letzten Fußball-Testspiel vor dem Saisonbeginn kassierten die Blau-Weißen aus Gerwisch eine 1:2 (1:0)-Niederlage gegen Landesliga-Aufseiger FSV Barleben.

Die Hausherren begannen zunächst druckvoller und engagierter als der FSV. Marcus-Antonio Bachs Schuss gleich nach Anpfiff verfehlte das Gästegehäuse nur knapp (4.). Ein folgender Freistoß von Thomas Müller verpasste der einlaufende Maik Hoppe um wenige Zentimeter. Nach gut neun Minuten dann die erste gute Aktion der Barleber. Einen Distanzschuss konnte Huhn gerade noch so über die Latte lenken (9.). Ein mustergültiger Anriff der Blau-Weißen führte Mitte der ersten Hälfte zur verdienten 1:0-Führung. Thomas Tietz verwandelte nach guter Vorarbeit von Bach zum 1:0 für die Hausherren (21.). Die Endphase der zweiten Hälfte dominierte Gerwisch und trug zum Teil sehenswerte Angriffe vor.

Nach Wiederanpfiff jedoch war davon nichts mehr zu sehen. Dies lag auch an den Gästen, die aggressiver in die Zweikämpfe gingen. Nach einem Foul von David Schäfer an einem Barleber im Strafraum verwandelte Christian Prest den fälligen Strafstoß zum 1:1 (62.). Gerwisch fand nun überhaupt nicht mehr zum Spiel. Dementsprechend hatten die Sauer-Schützlinge erst in der 71. Minute ihre erste nennenswerte Chance durch einen Freistoß von Fabian Jahnel, der jedoch über das FSV-Gehäuse ging. Vor allem die SG-Abwehr hatte in dieser Phase des Spiels mächtig zu tun. Den Siegtreffer für die Gäste zwei Minuten vor Schluss konnten auch sie nicht verhindern. Nach einer Flanke von Jens Akkermann hatte der freistehende Alexander Siering wenig Mühe und schob zum 2:1-Endstand für Barleben ein.

powered by

Ergebnisse / Ankündigungen

16. Spieltag / Oberliga // Sonntag, 18.02.2018 - 13:00 Uhr

- : -

15. Spieltag / Oberliga // Freitag, 08.12.2017 - 19:30 Uhr

2 : 0

» aktueller Tabellenstand «

1911er Strom

Nutzen Sie die M4Energy-Aktionswochen, sichern Sie sich 50 € Prämie und unterstützen Sie gleichzeitig unseren Verein.

www.1911er-strom.de klicken, wechseln und im Feld Nachricht den Aktionscode aktion-02-praemie-sichern eingeben.

Fragen? Jederzeit unter 0351.6.56.16.40

Der Nachwuchs des FSV

follow us

Unsere Premiumsponsoren

© 2008-13 by FSV Barleben e.V. // Impressum // Login