Fußball-Landesliga: FSV Barleben - Schönebecker SC 0:4 (0:1)

08.10.2012 | Der FSV Barleben 1911 hat sein Heimspiel gegen den Schönebecker SC deutlich 0:4 (0:1) verloren. Gegen den Tabellenführer der Fußball-Landesliga Nord hatte der FSV enorme Personalprobleme.

Eine Eingabe von Heckeroth klärte SSC-Torhüter Both nur mit Mühe (10.). Aber auch die Gäste waren nach einem Freistoß sehr gefährlich. Doch Kacafirek konnte den Ball nicht verwerten. Dann kam eine kleine Drangperiode der Hausherren, in der der FSV durchaus hätte in Führung gehen können. Kühnast setzt gekonnt Jaffke in Szene, der im letzten Moment noch gestoppt wurde (28.). Eine Minute später wurde eine gefährliche Eingabe von Akkermann gerade noch so zur Ecke geklärt. Und nach einem weiteren Konter des FSV war Jaffke frei durch. Doch Barlebens junger Angreifer verstolperte den Ball. Einen Schuss von Fiser klärte Uffrecht im letzten Moment zur Ecke (35.). Dann ergab sich eine Doppelchance durch Salak. Nach einem Freistoß ging sein Kopfball nur knapp über das Tor. Und sein anschließender Schussversuch wurde noch rechtzeitig von einem Barleber Abwehrspieler geblockt. In der 43. Spielminute setzte Hosenthien gekonnt seinen Mitspieler Kacafirek in Szene. Dieser hatte keine Mühe, den Ball zum 1:0 über die Linie zu bringen. Fast mit dem Pausenpfiff hätte Hagedorn noch den Ausgleich erzielt. sein Schuss wurde zur Ecke abgefälscht.

Nach dem Wechsel zeigte der SSC dann gleich, warum er an der Tabellenspitze steht. Nach einer Eingabe erzielte Palm mit einer Direktabnahme das 2:0 für die Schönebecker (47.). In der 58. Minute parierte Henne einen Kopfball von Kacafirek aus Nahdistanz glänzend. Eine Minute später war auch er gegen einen Nachschuss von Hosenthien machtlos. So markierte Schönebecks Routinier das 3:0. Eine Viertelstunde vor dem Ende reagierte Henne glänzend gegen Salak. Doch in der 86. Minute tauchte Schönebecks Angreifer wieder völlig frei vor dem Barleber Tor auf und erzielte das 4:0 für die Gäste.

FSV Barleben 1911: Henne – Uffrecht, Matthias, Schindler, Gartmann, Heckeroth, Kühnast, Hagedorn, Akkermann, Chlasta, Jaffke

Tore: 0:1 Kacafirek (43.), 0:2 Palm (47.), 0:3 Hosenthien (59.), 0:4 Salak (86.)

powered by

Ergebnisse / Ankündigungen

16. Spieltag / Oberliga // Sonntag, 18.02.2018 - 13:00 Uhr

- : -

15. Spieltag / Oberliga // Freitag, 08.12.2017 - 19:30 Uhr

2 : 0

» aktueller Tabellenstand «

1911er Strom

Nutzen Sie die M4Energy-Aktionswochen, sichern Sie sich 50 € Prämie und unterstützen Sie gleichzeitig unseren Verein.

www.1911er-strom.de klicken, wechseln und im Feld Nachricht den Aktionscode aktion-02-praemie-sichern eingeben.

Fragen? Jederzeit unter 0351.6.56.16.40

Der Nachwuchs des FSV

follow us

Unsere Premiumsponsoren

© 2008-13 by FSV Barleben e.V. // Impressum // Login